HJC RPHA Max Evo Test – eine detaillierte Übersicht

Der HJC RPHA MAX Evo ist ein Premium-Klapphelm, der dem Besitzer einen hohen Widerstand und ein geringes Gewicht bietet und außerdem einen hohen Komfort und eine optimale Belüftung bietet.

Nach Erfahrungen der Besitzer ist dieser Helm eine praktische Lösung für den täglichen Gebrauch. Wenn Sie nach einem sicheren, bequemen und funktionellen Helm suchen, ist dieser HJC RPHA Max Evo Test für Sie hilfreich. In diesem Test haben wir die Eigenschaften des HJC R-PHA Max Evo Helms, seine Vor- und Nachteile sowie seine Hauptmerkmale betrachtet.

HJC RPHA MAX EVO Klapphelm: Technische Daten

Gewicht:1,45 kg (Größe XS);
Material:Verbundschale;
Innenausstattung:Silver Cool Plus-Polster;
Integrierte:Sonnenblende;
Visier:Pinlock®-Visier;
Belüftung ACS:Advanced Channeling Ventilation System;
Verschluss:Ratschenverschluss;
Prüfung:ECE 2205;
Erhältlich in den Größen:XS-XXL;
Preisklasse ca.:€ 400

HJC RPHA MAX Evo: Wichtige Eigenschaften

Der HJC Klapphelm hat viele Eigenschaften, schauen wir uns jede genauer an.

  • Sicherheit

Laut HJC ist die Helmschale eine der innovativsten der Welt, da sie aus Schichten aus Aramid, Carbon und Fiberglas besteht. Diese Kombination wird als Premium Integrated Matrix (PIM) bezeichnet. Somit ist der HJC Klapphelm sehr langlebig und dennoch leicht.
Der Helm ist nach ECE 2205 zugelassen, was bedeutet, dass er bestimmte Mindestsicherheitstests bestanden hat. Bei SHARP-Tests erhielt er jedoch nur 3/5 Sterne, sodass das Sicherheitsniveau besser sein könnte.

  • Windgeräusche

Viele Benutzer behaupten, dass der HJC ein ziemlich leiser Helm ist. Er hat einen Kinnvorhang und einen Halsvorhang, die nicht nur vor Wind schützen, sondern auch Fahrgeräusche reduzieren.
Beachten Sie jedoch, dass der gemeldete Geräuschpegel ein relativer Wert ist, da er von vielen individuellen Faktoren wie dem Motorradtyp, der Position des Fahrers auf dem Motorrad usw. abhängt.

  • Größe

Der R-PHA Max ist in drei Gehäusegrößen erhältlich, die im Kit enthalten sind. Dies bedeutet, dass der Helm unabhängig von der gewählten Größe perfekt zu Ihrem Kopf passt.

  • Belüftung

Die Belüftung des Helms ist dank des Advanced Channeling Ventilation System hervorragend.
Am Kinn befindet sich ein Lufteinlass, der mit Handschuhen über ein Ein-Aus-System gesteuert werden kann.
Dieser Lufteinlass saugt Frischluft in den Innenraum. Auf der Rückseite befinden sich zwei immer geöffnete Auslässe, die die Luft effizient ablassen. Dank des Pinlock-Einsatzes beschlägt der Helm nicht.
Somit hat der Fahrer auch bei heißem Wetter ausreichend Komfort.

  • Visiere

Der Helm hat ein Hauptvisier, das mit einem Pinlock ausgestattet ist und dank dessen kein Problem des Beschlagens besteht. Das Visier bietet ein großes Sichtfeld. Der Max Evo verfügt über das One Touch-Sicherheitssystem, das verhindert, dass sich das Visier versehentlich anhebt. Das bedeutet, dass das Visier durch Drücken des Knopfes am Kinn angehoben wird.
Die integrierte Sonnenblende kann in drei Positionen eingestellt werden und sie bietet 98% UV-Schutz.
Der Rapid Fire II-Visierentriegelungsmechanismus ist recht einfach zu bedienen und ermöglicht es Ihnen, das Visier bei Bedarf schnell zu entfernen.

  • Komfort

Der Helm ist sehr angenehm zu tragen und er bietet eine hervorragende Passform für Menschen mit unterschiedlichen Kopfformen. Auf der Außenseite befinden sich reflektierende Einsätze und eine Gummierung, die verhindert, dass Wasser in den Helm eindringt.
Die Innenseite des Helms verfügt über ein SilverCool-System, das eine hervorragende Belüftung und ausgezeichnete taktile Empfindungen bietet.
Die Innenschale besteht aus antibakteriellem und feuchtigkeitstransportierendem Material. Außerdem passt sich die Polsterung perfekt der Physiognomie des Benutzers an. Die Wangenpolster sind ebenfalls abnehmbar. Der Innenschuh und die Wangenpolster können nach Bedarf entfernt und gewaschen werden.

HJC RPHA Max Evo Helme: Vorteile und Nachteile

Dieser Helm ist eine beliebte Lösung für Motorradfahrer, die sowohl kurze als auch lange Strecken fahren. Trotz seiner breiten Funktionalität und vielen Vorteilen hat dieser Helm auch seine Nachteile. Wir werden sie unten behandeln.

Vorteile
  • Er ist für Brillenträger geeignet.
  • Er ist leicht und bequem.
  • Dank des Rapidfire II-Systems kann das Visier bei Bedarf schnell entfernt werden.
  • Er ist für lange Reisen geeignet.
  • Es gibt ein Pinlock-Visier.
  • Die integrierte Sonnenblende ist einfach zu bedienen und macht ihren Job gut.
  • Das Sichtfeld ist groß.
  • Die Belüftung ist hervorragend.
Nachteile
  • Die Kerben im Helm für die Lautsprecher sind ungünstig angeordnet.
  • Einige Benutzer behaupten, dass der Helm mit 110-120 km / h sehr laut ist.
  • Der Preis ist hoch.

Wo kann man einen HJC Klapphelm kaufen?

Klapphelme können sowohl offline (in Fachgeschäften) als auch online gekauft werden. Wir empfehlen den Kauf dieses HJC R-PHA Max Evo Helms bei Amazon. Sie können Kundenbewertungen lesen, das Produkt schnell erhalten und zurücksenden oder innerhalb von 30 Tagen umtauschen, wenn es Ihren Anforderungen nicht entspricht.
Das Fazit
Der HJC RPHA MAX Evo Helm kombiniert hervorragende Verarbeitungsqualität mit vielen nützlichen Merkmalen: einer Sonnenblende, einer Antibeschlag-Funktion, leichter Klappmechanismus.
Darüber hinaus ist er langlebig, komfortabel, sicher und bietet ein ausgezeichnetes Belüftungssystem, sodass er sowohl für kurze als auch für lange Reisen geeignet ist. Der Helm ist in drei Schalengrößen erhältlich, sodass Sie leicht die perfekte Passform finden.